Feb 14

I love free Software

Ich kann nur sagen, dass der Umgang mit freier Software in Form von Debian Linux mein Leben bereichert und verändert hat. Wenn ich daran zurückdenke, wie meine PC-Anfänge in den 90'ern waren, graust es mich. Windows 3.1. Später Windows 95 und 98. Irgendwann mal testweise XP. Aber zu der Zeit war ich schon länger Linux-Anhänger. Anfangs mit großer Rückfallquote, weil es eben doch noch nicht sooo viel gut benutzbare Software für Linux gab. Heute - mit Ausnahme vom Home-Banking - doch mit eher leicht mitleidigem Blick für die Mac- und Windows-Welt.

Dez 16

Vor 7 Jahren haben wir anlässlich des dringenden Wunsches unserer damals 6-jährigen Tochter die Suche nach einem Klavier aufgenommen. Natürlich völlig ahnungslos und blauäugig :-)

Dieses vielen Leuten bekannte Internetauktionshaus führte dann dazu, dass wir für knapp über 100€ mit Russlanddeutschen ein Geschäft machten, dass sich einige Zeit später als Glücksgriff herausstellte, denn der erste Klavierbauer, der ein Angebot zwecks Reparatur der Mechanik abgeben sollte sprach von 1000€ die er mir sofort auf die Hand gäbe wenn er das Klavier gleich mitnehmen könne. Die Familie hatte keine Verwendung mehr für das Klavier und war froh es los zu sein. Und wir freuten uns mit unserer Tochter über das alte Instrument, sie konnte jetzt anfangen zu lernen.

Mit gerade mal 7 am gerade aufgestelltem Klavier...

Dez 27

Der Weihnachtsmann hat einen Brennofen von Nabertherm hier abgeliefert. Das Ding ist von 1977, soll hervorragend funktionieren und sieht auch noch einigermaßen ansprechend aus. Die erste Freude war bei der beschenkten baldigen Betriebsinhaberin sehr groß!

Gesamtansicht Nabertherm 20 S

Sep 03

Seit dem 3. August 2010 läuft unsere Photovoltaik-Anlage! Damit geht ein Jahrzehnte alter Traum von mir in Erfüllung. Endlich! Die Anlage hat 5,5 kW peak mit einem SolarMax SM6000S Wechselrichter und 24 230Watt-Modulen von Schott. Momentan verbrauchen wir ca. ein Drittel dessen, was die Anlage an Strom erzeugt :-) Der Rest wird schön an unseren Energieversorger vertickt.

PV-Anlage im Osterend